JIFFY
Töpfe

Der kompostierbare Klassiker

Sie können Jiffy Töpfe überall einsetzen: von sehr traditionellen Gewächshäusern bis zu den modernsten Formen des vertikalen hydroponischen Pflanzenbaus. Jiffy Töpfe Original sind ebenfalls zu Hause kompostierbar und für den biologischen Anbau zugelassen. Dank der neuen Entstapelfunktion sind sie auch gut für die mechanische Bearbeitung geeignet. Bei der Herstellung von Jiffy Töpfen werden keine Chemikalien verwendet, was sie zur ersten Wahl für den Nahrungsmittelanbau macht.

Die Größen von Jiffy Töpfen reichen von 5,5 bis 15 Zentimetern (rund) und 4 bis 9 Zentimetern (eckig). Die meisten Größen sind auch in vorbestückten Pflanzschalen erhältlich. Es gibt immer eine Größe, die zu Ihren Anforderungen passt.

Produktzertifizierungen
Um den hohen Qualitätsstandard unserer Produkte zu gewährleisten, zertifizieren wir unser Produktportfolio für die Verwendung im Biobereich, biologische Abbaubarkeit, Qualität, Gleichmäßigkeit etc. Damit wollen wir Ihnen helfen, die Anforderungen Ihrer Produkte im Bereich Ökolandbau, Nachhaltigkeit, biologische Abbaubarkeit und Qualität zu erfüllen.

Jiffy Töpfe

Professionelle Baumschulen, Landschaftsgärtner und Züchter mit Gewächshäusern oder Hydroponik-Systemen weltweit können von der Palette an Vorteilen profitieren, die Jiffy Töpfe bieten.

Mit Jiffy Töpfen sparen Sie Arbeit, weil Sie nicht austopfen müssen: Topfen Sie sie einfach ein oder pflanzen Sie sie aus  – samt Jiffy Topf. Die Bewurzelung im Jiffy Topf geschieht schneller als in einem Kunststofftopf, da keine Störungen und weniger Temperaturschwankungen im Wurzelbereich vorkommen.  Wenn Jiffy Töpfe mit dem Jiffy Topf Tray kombiniert werden, können Sie außerdem den Wasserverbrauch um 20 % senken, da dies kürzere oder seltenere Bewässerungszyklen ermöglicht.

  • Stärkere wurzeln
  • Nachhaltig
  • Kunststofffrei

Ein großer Teil aller Jiffy Töpfe ist 100 % zu Hause kompostierbar und für den Bioanbau zertifiziert.

Die Größen von Jiffy Töpfen reichen von 5,5 bis 15 Zentimetern (rund) und 4 bis 9 Zentimetern (eckig). Die meisten Größen sind auch in vorbestückten Pflanzschalen erhältlich

Jiffy Topf Original

Der Jiffy Topf kam in den 1950ern auf den Markt und man kann ohne Übertreibung sagen, dass er seither weltweit die Pflanzenzucht für den Einzelhandel revolutioniert hat. Der Jiffy Topf Original ist die „klassische“ Version des Jiffy Topfes.

Schnell, einfach, sparsam, kompostierbar und bio-zertifiziert. Jiffy Topf Original ist die erste Wahl für alle professionellen Pflanzenanbauer, die Töpfe, Strips (Töpfe, die ein Reihen aneinander gesetzt sind) und Mehrstückpackungen für eine extrem große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten suchen.

  • Zu Hause kompostierbar
  • Zeitsparend
  • Organisch

Jiffy Topf Original ist ebenfalls zu 100 % zu Hause kompostierbar und für den biologischen Anbau zugelassen.

Dank der neuen Entstapelfunktion sind sie auch gut für die mechanische Bearbeitung geeignet.

Bei der Herstellung von Jiffy Töpfen werden keine Chemikalien verwendet, was sie zur ersten Wahl für den Nahrungsmittelanbau macht.

Cradle to Cradle-Zertifizierung

Jiffy ist stolz darauf, dass der Jiffy Topf DK2C vor kurzem das Cradle to Cradle-Zertifikat in der Kategorie Gold vom „Products Innovation Institute“ bekommen hat.

Dieses weltweit anerkannte Institut arbeitet eng mit Produktherstellern, Lieferanten, akkreditierten Gutachtern und anderen einflussreichen Akteuren der Branche sowie Interessensvertretern zusammen, um die positiven Auswirkungen von Produkten und Materialien zu maximieren.

Jiffy International betrachtet die C2C-Zertifizierung als den Weg in die Zukunft, um die definierte Nachhaltigkeit unserer Produkte zu verbessern, als Anreiz für Innovation und um einen ganzheitlichen Zugang zu den Produktlebenszyklen zu fördern.

Jiffy Topf R2

Wenn Sie als professioneller Kultivateur einen biologisch abbaubaren Topf suchen, der lange Zeit stabil bleibt, dann brauchen Sie den Jiffy Topf R2. Wenn Sie beispielsweise Pflanzen mit aggressivem Wurzelsystem züchten, die in einem Frühbeet überwintern, sind diese Töpfe die Richtigen.

Auch, wenn Sie Pflanzen wie Kräuter und Kopfsalat in Hydrokultur anbauen, die dann als lebendige Pflanzen mit einem 100 % biologisch abbaubaren, ungiftigen Behälter in den Einzelhandel kommen, ist der Jiffy Pot R2 die perfekte Lösung.

  • Geeignet für Hydroponik
  • Geeignet für die Überwinterung
  • Fest und stark

Wenn Sie einen Topf benötigen, der gut geeignet für automatische Bearbeitung ist und der eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Alternative zum Kunststofftopf darstellt – sind Sie mit dem R2 fündig geworden. Wie lange der Jiffy Topf R2 seine Festigkeit und Form behält, hängt von der Umgebungsfeuchtigkeit, der Bewässerung, dem Substrat, der Art des Düngers und der Temperatur ab, in der die Pflanzen wachsen.

Jiffy Speedypot

Wenn Sie eine Lösung suchen, die Behälter und Etikett in einem bietet, ist der Speedypot die Antwort. Dieser biologisch abbaubare Jiffy Topf hat eine aufgeschrumpfte Banderole, die ein attraktives Produkt für den Einzelhandel entstehen lässt.

Der Speedypot hat alle Vorteile eines zu 100 % biologisch abbaubaren Topfes: Er besteht aus Torf und Zellulose, ist sauber, stabil und mechanisch leicht zu bearbeiten. Wenn die Banderole entfernt wird, kann er direkt in den Garten oder Pflanzbehälter gepflanzt werden. Er ist zu 100 % biologisch abbaubar.

Die Schrumpfbanderole rund um den Rand ist bedruckbar. Dies ist nützlich für Einzelhändler und Anbauer, die eine Lösung suchen, die Behälter und Etikett in einem ist: Man spart Etikettenkosten und Arbeit.

Jiffy Speedypots haben alle Vorteile des traditionellen Jiffy Topfes: keine Spiralwurzeln, schnelle Etablierung und langlebige Pflanzen!

Lassen Sie uns gemeinsam nachhaltige Lösungen für den Pflanzenbau entwickeln

Benötigen Sie mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns!